Start Kurse und Seminare Dressurlehrgang mit Manolo Mendez
12./13./14. Oktober 2018 - Manolo Mendez Training for Wellness™Dressurlehrgang

 

Wir sind sehr glücklich, Manolo Mendez auch in diesem Jahr wieder bei uns auf der Reitanlage Thal begrüßen zu dürfen. Manolo besucht uns im Mai und Oktober 2018 um jeweils einen 3-tägigen Dressurkurs abzuhalten.

Termine:

18./19./20. Mai 2018

12./13./14. Oktober 2018

Manolo blickt auf mehr als 40 Jahren Erfahrung in der Ausbildung von Pferden und Reitern zurück und durch seine nie enden wollende Neugierde konnte er sich somit einen enorm großen Wissensschatz aneignen. Dieser Wissensschatz ermöglicht es ihm, innerhalb kürzester Zeit ein Reiter-Pferd-Paar zu analysieren und in Folge individuell an Stärken und Schwächen zu arbeiten.

Zuschaueranmeldung Mai

Zuschaueranmeldung Oktober

Eine große Besonderheit bei Manolo’s Arbeit ist die Arbeit an der Hand, an der Longe, und die sog. Bodywork. Es ist sehr beeindruckend, mit welcher Gründlichkeit er sich mit den Körpern der Pferde beschäftigt, um ihnen dabei zu helfen, sich gut und gesund bewegen zu können. Dabei liegt sein Focus immer darauf, dem Pferd zu zeigen, seinen Körper bestmöglich einzusetzen, um Schäden durch einseitige Be – oder Überlastung vorzubeugen, um die Gänge in ihrer Reinheit zu bewahren, um sie geschmeidig und elastisch werden zu lassen, so dass sie in ihrer ganzen Schönheit aufblühen können - mit wachem freundlichem Auge und innerer Losgelassenheit und Zufriedenheit. Es ist schön anzusehen, wie sich die Pferde Manolo anvertrauen und sehr gern mit und für ihn arbeiten.

Je nach Ausbildungsstand werden entsprechende gymnastizierende Lektionen unter dem Sattel erarbeitet. Gegebenenfalls wird Manolo auch das Pferd reiten um das Pferd auch unterm Sattel zu fühlen, das wird von Fall zu Fall zusammen mit dem Reiter entschieden.

Da Manolo in seiner Betrachtungsweise das Pferd stets als Ganzes sieht, berücksichtigt er in seine Arbeit auch die Passform des Equipment sowie den Zustand der Muskulatur und der Hufe. Ihm ist es immer wichtig FÜR das Pferd zu arbeiten. Er fordert und fördert dabei jedes Pferd innerhalb seiner Möglichkeiten, ohne es jemals zu überfordern.

Nach drei Tagen Arbeit mit Manolo Mendez werden Sie Ihr Pferd mit anderen Augen sehen. Sie werden auf Ihre Situation maßgeschneiderte Übungen und wertvolle Tipps bekommen, die Sie mit Ihrem Pferd auch nach dem Kurs zu Hause alleine fortführen können.

Wenn es der Ausbildungszustand Ihres Pferdes zulässt, wird Manolo gerne mit Ihnen an der Entwicklung oder Verbesserung von Piaffe, Passage und Pirouette arbeiten. Natürlich ist es ebenso möglich sich anderen Themen zu widmen.

Der Unterricht findet in Einzelstunden statt (ca. 45 Minuten). Der erste Tag dient der Bestandsanalyse und dem Kennenlernen von Pferd und Reiter und findet ohne Zuschauer in sehr privatem und familiärem Rahmen statt. An Samstag und Sonntag sind Zuschauer herzlich willkommen.

Von Manolo zu lernen, ihn bei der Arbeit mit den Pferden zu beobachten, bereichert sehr. Er ist ein sehr bescheidener und authentischer Mensch, der Pferde aufrichtig liebt und sie deshalb sehr gründlich auf ihrem Weg begleitet. Sie werden nicht übergangen, müssen nichts leisten, was sie (noch) nicht leisten können, es wird in kleinen Schritten, mit stets feinen Hilfen gearbeitet, um somit später Großes erreichen zu können. „Easy, gently, little by little“, wie Manolo so schön zu sagen pflegt...

Aktive Teilnahme

Es sind alle Pferde willkommen die gesund und in allen drei Grundgangarten sicher in der Halle und vor Publikum zu reiten sind. Die Reiter sind ebenfalls sicher in allen drei Grundgangarten.

Idealerweise bewerben sich die Teilnehmer für alle drei Kurs-Tage. Pro Tag gibt es je eine Einheit à ca. 45 Minuten. Dabei wird vor Ort zwischen Reiter und Manolo Mendez entschieden ob das Pferd am jeweiligen Tag unterm Sattel, an der Longe oder an der Hand oder einer Mischung daraus gearbeitet wird.

Für ihre Bewerbung schicken Sie bitte diesen Fragebogen ( Download Fragebogen) ausgefüllt per email an  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. zurück. Über ein kurzes Video, das Sie und ihr Pferd in allen drei Grundgangarten unterm Sattel zeigt, würden wir uns sehr freuen.

Kosten:

Die Unterrichtseinheit kostet 195€ inkl. 19% MwSt und ist vorab zu überweisen. Wird Ihnen der Teilnehmerplatz zugesprochen, erhalten Sie eine Rechnung über die Kursgebühr. Erst nach Zahlungseingang ist der Kursplatz für Sie sicher reserviert.

Es sind Gastboxen vorhanden- für alles Wichtige rund um die Unterbringung  ihres Pferdes hier am Hof lesen sie bitte hier weiter: Gastboxen

 

Pferde die sich in Rehabilitation befinden, ein unklares Gangbild aufweisen oder sonstige körperliche Beschwerden/Auffälligkeiten haben:

Wenn Sie ein Pferd mit körperlichen Problemen haben das Sie gerne Manolo Mendez vorstellen möchten, können Sie sich für eine Privatstunde unter der Woche anmelden. Bitte nehmen Sie dafür telefonisch Kontakt mit uns auf unter 0173-368 3326.


Berufsreiter, Ausbilder, Trainer:

Wir haben dieses Jahr sowohl im Mai als auch im Oktober eine begrenzte Anzahl an privaten Reitstunden unter der Woche zur Verfügung, die von ihnen gebucht werden können. Bitte nehmen Sie dafür telefonisch unter 0173-368 33 26 Kontakt mit uns auf.

Zuschauer

Samstag und Sonntag sind Zuschauer herzlich willkommen. Auch hier empfehlen wir den Zuschauern an beiden Tagen zu kommen.

Der einzelne Kurstag kostet 45€ p.P., Samstag und Sonntag 80€ im Paket p.P., die Zuschauergebühr beinhaltet die Kursverpflegung (Getränke, Mittagessen und Kuchen/Kaffee/Tee) und 19% MwSt.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte melden Sie sich rechtzeitig unter www.Pferdetermine.de an. Hier die entsprechenden Links (bitte anklicken):

Zuschaueranmeldung Mai

Zuschaueranmeldung Oktober

Herzlichen Dank!

Anmeldung und Informationen:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Dem Kurs liegen unsere Veranstaltungs-AGB's zu Grunde.